Bookmarks

BloggerFacebook ShareGoogle BookmarksLinkedInTwitterXING

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                 Über einen netten Gruß freue ich mich.

  

45 Einträge auf 5 Seiten

monika sunday

16.02.2017
19:09
liebe vero, ich habe das buch " abgezogt udn doch verloren " gelesen. es hat mich sehr bewegt. wieviel doch ein mensch aushalten kann oder muss, kann man in diesem buch erfahren.du bist eine sehr starke frau udn du kannst sehr schön schreiben. war voll begeistert von diesem buch. es ist sehr spannend geschrieben........ und es kommt keine langeweile auf. ich bewundere dich sehr.
vlg moni

silvia Benne

16.01.2017
11:04
Hallo Vero Das Buch 66 & ich habe ich mit begeisterrung gelesen.Der Schreibstiel hat mich sehr berührt und begeistert und zum nachdenken gebracht. KLASSE Ich werde noch weitere Bücher von ihnen lesen toll das ich sie getroffen habe.
Liebe grüsse Silvia

Christiane B.

17.04.2016
15:22
Liebe Vero,
ich habe deinen Roman:
"Abgezockt und doch verloren" gelesen.
Dieser Roman hat mich sehr tief bewegt. Wie viel kann ein Mensch aushalten? Wie viel eine Mutter, wenn es um ihr eigenes Kind geht? Ein Roman, in dem es um die persönliche Beziehung von Mutter und Sohn geht. Wie hilflos muss man sich fühlen, wenn man spürt, dass das eigene Kind immer weiter in die Machenschaften falscher Freunde gezogen wird, es aufgefressen wird von Sorgen und Nöten..Und man selbst kann nichts machen. Muss warten auf ein Lebenszeichen des eigenen Kindes, bis am Ende...
Man kann sich sehr schwer vorstellen, was hier ein einzelner Mensch, eine Familie durchgemacht haben muss. Eine klare deutschlichte Sprache lässt uns hinter das Ganze schauen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, so wünscht man sich doch so sehr, dass am Ende alles gut wird. Doch die Welt ist oft verdammt ehrlich und grausam.
Eine sehr bewegende Erzählung.
Herzliche Grüße
Christiane

Ingeborg Höverkamp

24.03.2016
18:51
Liebe Kollegin, freu mich, dass ich auf Ihren account und Ihre Homepage gestossen bin.Beides ist sehr interessant. Besuchen Sie mich doch auch auf meinem account
www.­twitter.­com/­ingebor7
Ich hab entdeckt, dass Sie ein Buch über Ihre Flucht geschrieben haben. Ich habe mit den Teilnehmern meiner Schreibwerkstatt und bekannten Schriftstellern die Anthologie "Nie wieder Krieg" herausgegeben, die diese Zeit in vielen Facetten widerspiegelt. Freu mich auf Kontakt via Twitter, gern auch e-mail.
Habe versucht, Ihnen auf Ihrem Link Kontakt diese Nachricht zu senden, aber das Formular hat schon bei der Auswahl: Herr / Frau nichts angenommen. Ein frohes Osterfest wünscht Ihnen Ingeborg

Christiane B.

07.03.2016
11:59
Liebe Vero,

dein Buch " 66&ich" hat mir sehr,sehr gut gefallen. Ich finde du hast einen sehr schönen Schreibstil; man möchte das Buch nicht wieder aus der Hand legen. Ich freue mich schon jetzt, auf das nächste Buch von dir. Ich wünsche dir auf diesem Wege alles Liebe und weiter so viel Freunde beim Schreiben. Feunde, die man als Leser deutlich spüren kann. Herzliche Grüße Christiane

Viktoria Klein

01.01.2016
20:10
Hallo, Vero,
es hat mir gerade sehr viel Spaß gemacht, Deine Seiten hier anzusehen. Deshalb lasse ich gerne einen Gästegruß hier. Alles Liebe und viel Freude weiterhin beim Schreiben, Viktoria

 Nils

25.11.2015
10:14
Hallo Vero,
ich wollte einfach nur mal in Dein Gästebuch schleichen und meine Grüße da lassen und dir weiterhin viel Erfolg wünschen.
LG Nils

Marianne Sigrist

23.08.2015
14:24
Hallo Veronika. Schön,dass ich Dich in Bad Dürrheim kennen gelernt habe. Danke nochmals für Dein Buch. Also bis Montag.

Reiner Langenbach-Zidar

20.08.2015
16:08
Es ist immer wieder nett, bei anderen "­Schreitischtä­ter/­innen"­ wieder reinzusehen.
Viele Grüße
Reiner Langenbach-Zidar

Roswitha Warkus

23.07.2015
17:30
Es war ein Geschenk Ihnen

auf der Zugfahrt begegnet

zu sein. Auch die inzwischen

gelesenen Bücher von Ihnen

haben mich berührt und

begeistert.


Seite 1 von 5